EVOLUTION DER TRIATHLONRÄDER: 20 MINUTEN SCHNELLER IN 20 JAHREN – EIN VERGLEICHSTEST (tri2B.com, Sept-2015)

Höher, schneller, weiter – dieser Grundsatz gilt im Sport und auch im Triathlon – ganz besonders in der Raddisziplin . Wobei “weiter” wohl am besten für die Weiterentwicklung in der Aerodynamik steht. Von Jahr zu Jahr sind die Entwicklungsschritte eher unscheinbar und oft nur im Detail zu erkennen, innerhalb von zwei Jahrzehnten hat sich aber viel getan, wie unser Windkanal-Vergleichstest eines Triathlonbikes aus den 90iger Jahren und eines aktuellen Zeitfahrrades zeigt.
Click here to read more

Posted by George Cant on


Older Post Newer Post